Die verlinkten Artikel und Berichte werden jeweils in einem neuen Fenster geöffnet, durch Schließen dieses Fensters kommt man zurück in die Übersicht.

Februar 2014

 

 

Verband Vorstand 20140206 046

Gründung des Verbandes der österreichischen Tafeln:

Pressemappe anläßlich der Pressekonverenz zur Verbandsgründung

 

Foto des Vorstandes: (von li nach re)


Florian Berger             Schriftführer Stv.      

Andrea Roschek          Schriftführerin

Ernst Thomas Fingerl   Kassierender

Nadine Zielonke          Obfrau

Helmut Adam              Obfrau Stv.

Brigitte Schmitzberger Kassierende Stv., krankheitsbedingt nicht im Bild

 

Juni 2014                                                                                                                          

Rund 600 Vertreter der 919 gemeinnützigen Tafeln
in Deutschland
trafen sich von 5. bis 7. Juni zum
20. Bundestafeltreffen in Wiesbaden.                            

Ernst Thomas Fingerl hat als Vorstandsmitglied des
Österreichischen Verbandes daran teilgenommen
und war sehr beeindruckt!

Fast 60.000 Menschen engagieren sich als ehrenamtliche
MitarbeiterInnen und verteilen einwandfreie überschüssige
Lebensmittel an rund 1,5 Millionen bedürftige Menschen
in Deutschland.


Aus diesen Zahlen kann man auf die Bedeutung dieser
Einrichtung schließen.
Eine Tatsache , die auch durch die Anwesenheit vieler
Freunde und Förderer der Tafeln aus Politik, Wirtschaft
und Gesellschaft bestätigt wurde.

 

Juli 2014

Parte Brigitte

 

"Liebe Brigitte, die erfolgreiche Entwicklung der Flachgauer Tafel wäre
  ohne deinen Einsatz nicht möglich gewesen.

  Du hast alle deine Erfahrungen und Verbindungen uneingeschränkt
  für die Tafel genutzt und mit Leib und Seele den Geist der Nächsten-
  liebe praktiziert und in Taten verwirklicht.

  Du hast, zusammen mit deinem Mann Hermann, die Ziele der Tafel
  zu deinen eigenen gemacht. Deine Tatkraft und Einsatzfreude waren
  beispielgebend.

  Wir werden das Andenken an dich in großer Dankbarkeit in Ehren
  halten."

 

September 2014

 

 

 

 

 

 

 

Erwin Hechenberger, Ferdinand Putz,
Florian Berger, Andrea Roschek
(li nach re)

 

Helmut  Adam,
Elmar Furtenbach,
Katharina Arndt
(li nach re)

 

 

 

Am 12. September 2014 fand auf Einladung der Flachgauer Tafel die
3. Vorstandsitzung des Verbandes der Österreichischen Tafeln
und außerordentliche Mitgliederversammlung im Besprechungsraum
des Sozialen Hilfsdienstes in Eugendorf statt.
 

Durch die Übersiedlung von Nadine Zielonke nach Holland und den
Tod unserer Brigitte Schmitzberger mußten zwei wesentliche Stützen
des Verbandes ersetzt werden.

        

         Helmut Adam wurde zum neuen Obmann gewählt und
         Erwin Hechenberger von der Welser Tafel wurde
         Stellvertretender Kassierender.
 

         Die Verbandsgründung wurde von den Geschäftsleitungen der
         Lebensmittelkonzerne zur Kenntnis genommen und unsere
         Antrittsbesuche zeigten erste Ergebnisse.
 

         Wir sind dabei Rahmenverträge mit den Verkaufs-Organisations-
         abteilungen abzuschließen. Weiters wurden dem Verband die
         Verteilaufgaben bei größeren Lebensmittelspenden übertragen.