Die Tafeln retteten 2017 in Österreich 2,4 Millionen Kilogramm Lebensmittel

 

Der Verband der österreichischen Tafeln hat im Jahr 2017 insgesamt 2,4 Millionen Kilogramm Lebensmittel und Hygieneartikel vor der Vernichtung bewahrt.
Die acht österreischen Tafeln (Wiener Tafel, Pannonische Tafel, Team Österreich Tafel vom Landesverband Niederösterreich, Linzer Tafel, Welser Tafel, Braunauer Tafel, Flachgauer Tafel und Share&Tafel Süd in Kärnten) konnten mit diesen wertvollen Warenspenden konnten ca. 35.000 Armutsbetroffene über Ausgabestellen sowie in 155 Sozialeinrichtungen in weiten Teilen des Bundesgebietes versorgt werden. 

Mehr dazu:
dietafeln/Jahresbilanz

 

ZIB Jahresbilanz 2017